Aktuelles

Rollatortag im Citycenter auf der Bahnhofstraße

Am Donnerstag (15.09.2022) konnten Seniorinnen und Senioren den sicheren Umgang mit ihrem Rollator üben.
Diese Aktion fand in der Herner Innenstadt im City-Center auf der Bahnhofstraße statt.
Die Verkehrsunfallprävention der Polizei Bochum veranstaltete
diesen Rollatortag in Zusammenarbeit mit unserer Verkehrswacht,
dem Seniorenbüro, einem Sanitätshaus, einem Seniorensicherheitsberater, der Verbraucherzentrale und der HCR.
An mehreren Stationen konnten die Seniorinnen und Senioren alltägliche Situationen üben – darunter das Überwinden von Bordsteinkanten, Ein- und Ausstieg in den Bus oder Laufen über Kopfsteinpflaster. In einem kleinen Parcours lernten Interessierte zudem, wie sie in Ausweichsituationen sicher reagieren. Außerdem gab vor Ort die Möglichkeit, einen Hör- und Sehtests zu machen und einen Rollator richtig einstellen zu lassen.

WEITERE THEMEN

Pedelectraining 2024 in Zusammenarbeit mit der Polizei

Die Verkehrswacht Wanne-Eickel e.V. bietet in diesem Jahr wieder Pedelectrainings an. Mehrere Pedelec-Trainings werden jeweils montags Zusammenarbeit mit der Polizei Bochum im Revierpark Gysenberg angeboten. Eine Anmeldung muss per E-Mail erfolgen: ingo.braunschuh@polizei.nrw.de. Nähere Angaben und Informationen finden Sie in der verelinkten PDF. V Prävention Flyer Pedelectraining – VUPO + Verkehrswacht […]

WEITER

„Bewegt ÄLTER werden in Herne“ Verkehrswacht dabei!

Verkehrswacht Wanne-Eickel dabei! Am Dienstag (19. März 2024) fand im Rahmen der Herner Gesundheitswoche der Aktivtag „Sport der Älteren“ statt, organisiert vom Stadtsportbund Herne e. V. .Herner Vereine gaben zahlreiche Informationen rund um das Thema „Bewegt ÄLTER werden in Herne“. Bei Fragen konnten weiterhelfen. Frank Stoppel, Sonja und Ralf Schirmer, […]

WEITER