Aktuelles

Verkehrswacht unterstützt die Stadt in der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE

In dieser Woche vom 16.-22. September beteiligt sich die Stadt Herne an der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE. Herne war zum Vierten Mal dabei!

„Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Seit 2002 bietet sie Kommunen aus ganz Europa die perfekte Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen.“ So steht es auf der Internetseite des Umweltbundesamtes.

Da kreative Ideen ausprobiert werden können, beteiligte die Grundschule Pantrings Hof mit einem „Autofreien Tag“.

Dazu wurde die Eberhard-Wildermuth-Straße auf dem Teilstück vor der Schule ab Schulbeginn bis Schulende für den Verkehr gesperrt und in eine große Spielfläche für die Schüler*innen verwandelt. Eine Mitmachaktion bot die Verkehrswacht Wanne-Eickel mit einem Fahrrad-Parcours an, auf welchem das Verhalten im Straßenverkehr geübt werden konnte. Ansprechpartner*innen aus dem Fachbereich Tiefbau und Verkehr waren an diesem Mobilitätstag anwesend Grundschule unterstützten bei der Durchführung.

WEITERE THEMEN

Termine

Unsere aktuellen Termine haben zur Zeit einen besonderen Schwerpunkt, das „Radfahrtraining für Frauen“.

WEITER

Rollatortag im Citycenter auf der Bahnhofstraße

Am Donnerstag (15.09.2022) konnten Seniorinnen und Senioren den sicheren Umgang mit ihrem Rollator üben.
Diese Aktion fand in der Herner Innenstadt im City-Center auf der Bahnhofstraße statt.

WEITER

Klatschgelbe „Move it Box“ für evangelische Kita Turmstraße

Unser Moderator für „Kind und Verkehr“ und „Kinder im Straßenverkehr“, Björn Harwardt, übergab am 08.09.2022 der evangelischen Kita Turmstraße eine klatschgelbe „Move it Box“. Frau Regina Stricker, die Leiterin des Familienzentrum, hat zusammen mit einigen Kindern die „Move it Box“ angenommen.

WEITER