Aktuelles

Weihnachtsbaumtransport

Weihnachtsbaum-Transport mit dem Auto

Weihnachten ohne Christbaum – das kommt für die meisten Deutschen nicht in Frage! So transportiert Ihr Euren Weihnachtsbaum sicher mit dem Auto:
– Der Baum darf weder Insassen noch andere Verkehrsteilnehmende gefährden. Deshalb muss er befestigt werden, unabhängig davon, ob im oder auf dem Auto (StVO, §22).
– Baum darf bis zu 1,5 Meter aus dem Kofferraum herausragen
– Bei Überhängen muss der Baum mit einer roten 30 x 30 Zentimeter großen Fahne, einem Schild oder Zylinder gekennzeichnet werden.
– Ob im oder auf dem Auto: Der Stamm zeigt beim Transport nach vorne.
– Auf dem Dach: Spanngurte mehrmals herumwickeln und in alle Richtungen sichern.
– Angepasst fahren.
– Bei falschem Transport drohen Bußgelder bis zu 75 Euro plus 1 Punkt in Flensburg.

WEITERE THEMEN

Abgeknickte Ampelpfosten – Randalierer testen ihre Stärke

Bedauerliche Vandalismusschäden fand ein städtischer Mitarbeiter des Heimatmuseums in Unser Fritz am heutigen Dienstagmorgen (21.05.2024) auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule JVS vor.

WEITER

Lastenrad-Regeln

Fährst Du gerne mit dem Lastenrad oder möchtest du eines kaufen? Dies sind die wichtigsten Regeln: Jeder darf ein Lastenrad fahren! Aber: Wer Personen mitnimmt, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Für Lastenräder mit einer Tretunterstützung bis zu maximal 25 km/h gelten dieselben Regeln wie für Radfahrer. Vor der ersten […]

WEITER

Lob aus dem Fachbereich Gesundheit der Stadt Herne

Sehr geehrter Herr Dembowy, liebe Verkehrswacht Wanne Eickel,

als Leitung des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes der Stadt Herne

WEITER