Aktuelles

Die Fahrradsaison startet! Sind Du und Dein Rad startklar?

Wer sicher unterwegs sein möchte, sollte auf die richtige Ausstattung seines Rades achten und dieses regelmäßig überprüfen (lassen). 🚴‍♀️

Vorgeschrieben sind:

  • zwei voneinander unabhängige Bremsen (für Kinder möglichst Hand- und Rücktrittbremse)
  • eine Klingel, die nicht zu leise sein sollte
  • eine Lampe (vorne)
  • ein weißer Reflektor (vorne)
  • ein rotes Rücklicht
  • ein roter Reflektor (hinten). Rücklicht und Reflektor können integriert sein. Ein zweiter Reflektor ist ratsam (seit Juli 2017 aber nicht mehr vorgeschrieben).
  • vier gelbe Speichenreflektoren (Katzenaugen) oder reflektierende weiße Streifen an den Reifen oder Speichenreflektoren (an allen Speichen!)
  • rutschfeste und festverschraubte Pedale, die mit je zwei Pedalreflektoren ausgestattet sind
  • Ein Dynamo ist nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Seit 2013 sind auch Lampen mit Akku- oder Batteriebetrieb zugelassen.
  • Die Beleuchtung muss auch tagsüber funktionieren, die Rückstrahler müssen immer vollständig sein.

Weitere wichtige Punkte sind:

  • Frühjahrsputz beim Rad nicht vergessen! Dreck und eventuell anhaftendes Streusalz beschleunigen die Korrosion.
  • Bitte immer mit Fahrradhelm fahren!
  • Gerade in der Dunkelheit helle Kleidung, Sicherheitsweste und reflektierende Elemente tragen!
  • Schon bei Dämmerung mit Licht
  • Immer vorausschauend fahren und mit der Unachtsamkeit anderer rechnen!
  • Defensiv fahren – auch wenn Ihr „im Recht“ seid!
  • Verkehrsregeln stets beachten – Handzeichen nicht vergessen!

Besucht ein „Fit mit dem Pedelec“-Trainingsprogramm bald wieder bei Eurer Verkehrswacht

WEITERE THEMEN

Abgeknickte Ampelpfosten – Randalierer testen ihre Stärke

Bedauerliche Vandalismusschäden fand ein städtischer Mitarbeiter des Heimatmuseums in Unser Fritz am heutigen Dienstagmorgen (21.05.2024) auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule JVS vor.

WEITER

Lastenrad-Regeln

Fährst Du gerne mit dem Lastenrad oder möchtest du eines kaufen? Dies sind die wichtigsten Regeln: Jeder darf ein Lastenrad fahren! Aber: Wer Personen mitnimmt, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Für Lastenräder mit einer Tretunterstützung bis zu maximal 25 km/h gelten dieselben Regeln wie für Radfahrer. Vor der ersten […]

WEITER

Lob aus dem Fachbereich Gesundheit der Stadt Herne

Sehr geehrter Herr Dembowy, liebe Verkehrswacht Wanne Eickel,

als Leitung des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes der Stadt Herne

WEITER